1. Teilnahmebedingungen

Natürliche Personen ab dem Alter von 18 Jahren dürfen an dem „Elfmeter-Turnier“ teilnehmen. Die TeilnehmerInnen sind dazu angehalten, bei Verhinderung (bspw. Erkrankung etc.) Kickers Halstenbek e.V. als Veranstalter des „Elfmeter-Turniers“ mit einer E-Mail an vorstand(at) kickers-halstenbek.de darüber in Kenntnis zu setzen, um anderen SpielernInnen so die Teilnahme an dem Turnier zu ermöglichen. Die Startgebühr beträgt 25,- Euro pro Team und muss bei der Anmeldung vorab entrichtet werden. 

2. Preise

Platz 1: 100 Euro, Platz 2: 75 Euro, Platz 3: 50 Euro, Platz 4: 25 Euro 

3. Spieleranzahl

Eine Mannschaft besteht aus max. 5 Spielern (wenn der Torwart mitschießt) bzw. aus max. 6 Spielern (wenn der Torwart nicht mitschießt). Wird eine Mannschaft während des Turniers durch Verletzung eines Spielers oder sonst auf weniger als 5 Spieler dezimiert, so entscheidet die Turnierleitung via Losverfahren, wer von den restlichen Spielern zweimal schießt. Zusätzliche Spieler dürfen nicht eingesetzt werden. Ein Spieler darf während des gesamten Turniers nur bei einer Mannschaft gemeldet und eingesetzt werden. Sollte ein Spieler bei einer anderen Mannschaft mitschießen, so wird dieses Spiel als verloren gewertet. Dies gilt auch, wenn die ursprüngliche Mannschaft des Spielers bereits ausgeschieden ist!

4. Austragungsmodus 

Das Turnier besteht aus einer Vorrunde und einer Hauptrunde.

In der Vorrunde hat jedes Team mindestens 5 Spiele.

Die jeweils besten 4 Teams einer Gruppe kommen in die Hauptrunde weiter.

Das Team, welches in der Hauptrunde ein Spiel für sich entscheidet, zieht in die nächste Runde, das Verliererteam scheidet aus. So geht es weiter bis ins Finale des Turniers.

Der Schuss wird durch den Schiedsrichter freigegeben. Der Torwart darf sich vor dem Schuss bewegen, muss jedoch auf der Torlinie bleiben. Geschossen wird auf große Tore (7,32m x 2,44m). Es wird abwechselnd geschossen, wobei die erstgenannte Mannschaft mit Schießen beginnt. Jede Mannschaft hat 10 Schuss, wobei jeder Spieler nur zweimal schießen darf. Bei Torgleichheit bekommt jede Mannschaft 1 Punkt, sonst die Siegermannschaft 3 und die Verlierermannschaft 0 Punkte. Bei Punktgleichheit nach der Vorrunde entscheidet die Tordifferenz, dann die mehr geschossenen Tore, dann der direkte Vergleich. Stimmen diese drei Kriterien beider Mannschaften überein, so entscheidet sich das Weiterkommen in einem Entscheidungsschießen (jede Mannschaft 5 Schuss). Ist danach immer noch keine Entscheidung gefallen, so wird so lange weiter geschossen, bis eine Mannschaft verschießt und die andere beim gleichen Schuss trifft. Der Spielplan hängt von der Anzahl der teilnehmenden Mannschaften ab und wird vor dem Turnier ausgehängt.

5. Nichtantritt

Tritt eine angemeldete Mannschaft sowohl zum Elfmeter-Turnier selbst als auch nach mehr als 5 Minuten Wartezeit nach Anpfiff der Partie durch den Schiedsrichter gemäß Spielplan unentschuldigt nicht an, oder sie beendet das Turnier vorzeitig, so werden sämtliche Spiele (auch bereits ausgetragene Partien) mit 3:0 Toren und 3 Punkten für die gegnerischen Mannschaften gewertet. Das Startgeld wird nicht zurückerstattet.

6. Rechtsordnung

Über Proteste wegen eines Regelverstoßes, die sofort nach Spielende bei der Turnierleitung eingelegt werden müssen, entscheidet diese an Ort und Stelle.

7. Versicherung und Haftung

Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung, weder für Diebstahl noch für Verletzungen. Die Teilnehmer erkennen bei der Anmeldung die Durchführungsbestimmungen für das Elfmeterturnier an.

8. Datenschutz

Jeder/Jede TeilnehmerIn erklärt mit der Teilnahme an dem „Elfmeter-Turnier“ sein Einverständnis dafür, dass Sponsoren, Partner und der Veranstalter seinen/ihren Name und gegebenenfalls erstellte Bilder oder Videos im Internet und in der Presse nach eigenem Ermessen veröffentlichen dürfen. Des Weiteren erklärt sich der/die SpielerIn mit der Teilnahme bis auf Wiederruf damit bereit, dass der Veranstalter seine/ihre persönlichen Daten elektronisch speichern und verarbeiten dürfen. 

Kickers Halstenbek e.V. wird in keinem Fall persönliche Daten der TeilnehmerInnen an Dritte weitergeben.

Die persönlichen Daten, die mit der Registrierung von den TeilnehmerInnen angegeben werden, speichert und verwendet Kickers Halstenbek e.V. ausschließlich im Rahmen des „Elfmeter-Turniers“ und zur Datenverarbeitung. Selbstverständlich kann jeder/jede TeilnehmerIn seine/ihre Zustimmung zur Speicherung und Verwendung der personenbezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu genügt eine schriftliche Mitteilung an Kickers Halstenbek e.V., c/o Andreas Glismann, Gärtnerstr. 86, 25469 Halstenbek oder an vorstand(at)kickers-halstenbek.de.

Rein vorsorglich weisen wir darauf hin, dass ein Widerruf der Zustimmung zur Speicherung und Verwendung der personenbezogenen Daten zwangsläufig zu einem Ausschluss von dem „Elfmeter-Turnier“ führt, da eine ordnungsgemäße Teilnahme in diesem Fall nicht mehr gewährleistet werden kann.

9. Anmeldung und Startgeld

Alle TeilnehmerInnen müssen auf dem Anmeldeformular ihren Vornamen, Nachnamen, ihr Geburtsjahr, und ihre E-Mail Adresse angeben. Pro Team muss zusätzlich ein frei wählbarer Mannschaftsname angegeben werden. Spieler Nummer 1 gilt als Spielführer/ Ansprechpartner.

Das Startgeld in Höhe von 25,00 € pro Mannschaft und ist parallel zur Zusendung der vorgenannten Anmeldeunterlagen auf unser nachstehendes Vereinskonto zu überweisen. 

Kontoinhaber: Kickers Halstenbek e.V.

Bank: Kreissparkasse Südholstein

IBAN: DE48 2305 1030 0003 2486 30 

Verwendungszweck: "Elfmeter-Turnier, Mannschafts-/ bzw. Vereinsname"

Nach Vorlage der vollständigen Anmeldeunterlagen und Eingang des Startgeldes wird dem Spielführer eine Anmeldebestätigung oder Mitteilung zur aktuellen Position auf der Warteliste zugesandt. 

Auf schriftliche Anforderung des Spielführers hin kann der Platz auf der Warteliste freigegeben und das Startgeld zurücküberwiesen werden. Die Rücküberweisung des Startgeldes für die sich auf der Warteliste befindlichen Mannschaften erfolgt ansonsten automatisch binnen 5 Bankarbeitstagen nach dem Elfmeter-Turnier, sofern diese Mannschaften nicht nachrücken/ aktiv am Turnier teilnehmen konnten.

10. Sonstiges

Kickers Halstenbek e.V. behält sich als Veranstalter das Recht vor das „Elfmeter-Turnier“ zu verkürzen, verändern oder vorzeitig zu beenden, ohne das die Teilnehmer eine Entschädigung verlangen können. Von diesem Recht macht Kickers Halstenbek e.V. als Veranstalter insbesondere dann Gebrauch, wenn eine ordnungsgemäße Durchführung des „Elfmeter-Turniers“ aus organisatorischen, technischen und/ oder rechtlichen Gründen nicht gewährleistet werden kann.

 

Viel Glück und Erfolg wünscht

Kickers Halstenbek e.V.

JSN Force template designed by JoomlaShine.com